Zart Wie Kruppstahl

Zart Wie Kruppstahl

123. Streich: Mit dem Taxi ins Internet

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Zeit in einem Uber vergeht schneller als in der Bahn. So physikalisch. Und nervlich.
Maik und Alex berichten über ihre Zeit in Wien und die düsteren Geschichten der Taxifahrer, denen sie begegnet sind.
Heute geht es darum, wie man in modernen Zeiten Partner kennenlernt und Alex findet sich mal wieder in einer Bar wieder..

122. Streich: Inzucht - KI

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Maik und Alex klären, wie groß das künstlerische Können von Lyrikern ist, Alex spricht über die Kunst der Wahlplakate, Maik lässt Einblicke in seine kreative Schaffensphase zu, sie besprechen die Entwicklungen der iranischen Herrscherkaste,

121. Der eklige ESC Streit

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Maik und Alex hatten heute einen richtig schlechten Tag - es ging um Kultur. Und um Europa. Und Kultur in Europa. Und für Europa.

119. Streich: EIER AB!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Schreckliche Folge - Maik und Alex fallen sich die ganze Zeit ins Wort und reden überhaupt nicht über das, was sie eigentlich besprechen wollten. Dann geht es die ganze Zeit über die Kastration von Katzen, Maiks Verwahrlosungszustand und welche berühmte Person er entdeckt hat.
Und Alex war auch dabei.

118. Streich: Wenn aus Ernst Krieg wird.

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Überall wird Krieg geprobt: Maik und Alex analysieren die Auseinandersetzungen zwischen Iran und Israel, Alex spricht über Bürgerkriegsbilder aus den USA- und dann war da ja noch das "Duell" zwischen Höcke und Voigt.
Maik berichtet auch davon, wie er Voigt in Buchenwald begegnet ist und Alex berichtet über den Geldadel an der Binnenalster. Ganz schön viel Programm für eine Stunde..

117. Streich: Russenhass vs. Sowjet-Nostalgie?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Maik und Alex begeben sich heute mal in die Rolle von kleinen Kindern...also zumindest stellen sie sich gegenseitig eine Reihe von Fragen, die auch kleine Kinder stellen würden. Ergebnis: Sie sind wirklich ahnungslos.
Kann man die Sterne sehen, wenn man in einen Brunnen guckt? Wird man Blind, wenn man die Sonnenfinsternis durch eine CD anguckt? Wie viele Flecken hat ein Marienkäfer?
Aber es geht auch um die Blüten des Lokaljournalismus, die Frage wie lebenswert Halle ist, wie sehr Ostdeutschland auf Musicals steht. Alex outet sich als jemand, der keine deutschen Heimatfilme oder Gogol kennt - schändlich. Maik wiederum weiß nicht, wie viele Punkt ein Marienkäfer hat.

116. Streich: Jazz für den Führer

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Maik und Alex haben frei. Seltsam, dass sowas passiert. Obwohl Maik im Spa Urlaub - und Alex auf Freizeit Mission ist, schaffen sie es trotzdem für euch (und für sich) ein kleines Gespräch für euch zu führen.
Sie reflektieren ihr Leben (kann ja immer mal sein, dass man stirbt und 3 Tage später wieder aufersteht). Achso, die Frage warum Jesus genau 3 Tage tot gewesen sein soll - selbst die wird in dieser Folge geklärt. Es geht viel um Karrieretipps und vor allem darum, warum man auf die nicht hören sollte.

115. Streich: Wer will schon in Deutschland leben...

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Falls ihr erwartet, dass Maik und Alex in dieser Folge über etwas aktuell Relevantes sprechen...haben sie irgendwie nicht geschafft. Alex hält mal wieder fest, wie dumm die Menschen sind - so allgemein. Maik konkretisiert das auf Leute aus dem Feuilleton. Und die sind zudem auch noch irrelevant. Maik und Alex haben auch einen leidenschaftlichen Disput über Multimedia Ausstellungen. Hier sehen wir mal wieder wie die Beiden es schaffen, sich eine halbe Stunde über Dinge zu unterhalten, die absolut keine Menschenseele interessieren. Aber danach wirds schön.

114. Streich: Zart aber Fair

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Maik ist verwundet - und Alex ist komplett im Eimer - aber das tut der Laune keinen Abbruch.
Es gibt Tipps zum Anzugkauf, Wertungen zum stilistischen Auftreten im Fernsehen, dem Umgang mit Tourmanagern und wie man über Wahlen in Russland reden sollte - und wie die CDU sich auf ihre Wahlen vorbereiten.
Und natürlich geht es darum, was genau hinter den Kulissen im Fernsehen passiert.

Über diesen Podcast

"Es war einmal in Ostdeutschland.." So beginnen für gewöhnlich keine Märchen.
Allerdings gibt es hier noch weitaus mehr als Bratwurst, Arbeitslosigkeit und Höcke.
Maik von Heaven Shall Burn und Alex aka Der Dunkle Parabelritter schlachten sich verbal ihren Weg durch die Gesellschaft, Politik und Musikbranche.

von und mit Alexander Prinz, Dr. Maik Weichert

Abonnieren

Follow us